Selbst das Gleitschirmfliegen erlernen

Wer älter ist als 14 Jahre und nicht schwerer als ca. 115 kg kann sich in einer Flugschule zum Gleitschirm-Grundkurs anmelden. Dies geht nicht nur in den Bergen, sondern auch in unserer Gegend an der Seilwinde. Die Ausbildung besteht aus einem Grundkurs und einem Höhenflugkurs. Abgeschlossen wir die Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung.

Wer will, kann mit einem Schnuppertag beginnen und gelangt dann über den Grundkurs am Übungshang und die ersten Höhenflüge bis hin zum Luftfahrerschein. Die meisten Flugschulen bieten Schnuppertage an und rechnen die Gebühren für den Schnuppertag auf den Grundkurs an, wenn man sich für die Gleitschirmausbildung entscheidet.

Weitere Informationen zur Ausbildung bietet der Deutschen Hängegleiterverband e.V. an.

Flugschulen in unserer Umgebung sind:

Paragliding Westerwald in Montabaur

Flatland Paragliding in Neuss

AFS Flugschule in Bad Wildungen

Moselglider in Schweich an der Mosel

Die Kommentare wurden geschlossen